Header Schmetterlinge 1

Veranstaltungen

Hier finden Sie die Übersicht über die Veranstaltungen des Museums für Naturkunde. Mit diesem Link kommen Sie zur Veranstaltungsseite des Kulturhistorischen Museums.

Oktober


Donnerstag 20.10.22, 19.00, Vortrag
Algen – Meerleuchten, Weltenretter, Haute Cuisine
Diplom-Biologe Jörg Ullmann
Geschäftsführer / Wissenschaftlicher Projektleiter Roquette Klötze GmbH & Co. KG

Ferienprogramm
Donnerstag 27.10., 14-16 Uhr
Auf den Spuren der Ursaurier
Erkundungstour durch die neue Sonderausstellung "Spuren im Stein" und abgießen und bemalen von Saurierspuren mit Gips.
Altersgruppe: 6 – 10 Jahre mit Anna Kleinefeld und Marcus Pribbernow
Teilnehmer: Es stehen 6 Arbeitsplätze zur Verfügung. Es kann zu Wartezeiten kommen. Anmeldung von einzelnen Kindern ist nicht notwendig.

November

Fachgruppe Paläontologie
Mittwoch, 02.11., 17.30 Uhr
Das Kambrium von Nordeuropa
Ulrich Münder, Lübeck
Museum für Naturkunde I Eintritt frei

Fachgruppe Ornithologie
Mittwoch, 02.11., 17.30 Uhr
Vogel des Jahres – Der Wiedehopf
Björn Schäfer, Magdeburg

Fachgruppe Paläontologie
Donnerstag 17.11, 19.00 Uhr, Vortrag
Meeresreptilien und Neues zu den paläontologischen Grabungen im Unteren Juras von Schandelah und Hondelage (Niedersachsen)
Dr. Ralf Kosmar, Naturhistorisches Museum Braunschweig
Museum für Naturkunde I Kaiser-Otto-Saal I Eintritt frei

Freitag, 18.11. 10.00-12.00 & 13:00-15:00 Uhr, Event
Veranstaltungen am Vorlesetag:
Kancil und seine Freunde retten den Regenwald

Lesung mit der Autorin Yuliana Gubernath
Museum für Naturkunde, Raum Museumspädagogik
für Kinder ab 6 Jahre
keine Anmeldung
Eintritt, für Kinder frei

Dezember

Fachgruppe Paläontologie
Mittwoch, 07.12., 17.30 Uhr
Schöne Steine und Fundgeschichten - Diskussion u.Bestimmung mitgebrachter Fossilien
Museum für Naturkunde I Eintritt frei

Fachgruppe Ornithologie
Mittwoch, 07.12., 17.30 Uhr
Besondere Beobachtungen 2022,
Jahresprogramm
Museum für Naturkunde I Eintritt frei

Naturwissenschaftlicher Verein
Donnerstag, 08.12., 19.00 Uhr, Museum
Wann begann unsere Warmblütigkeit?
Philipp Knaus, Paläontologe, Museum für Naturkunde Berlin