Biominerale Header01

Vorschau

Spuren im Stein … aus dem Zeitalter der Ursaurier

vom 01.09.2022 bis 26.02.2023 zeigt das Museum für Naturkunde die neuesten Ergebnisse der paläomtologischen Forschung: Saurierspuren, die in mühevoller Grabungsarbeit in einem Steinbruch nahe magdeburgs ausgegraben wurden. Dazu kommen zahlreiche Spurenplatten aus anderen Regionen Deutschlands als Vergleich und Rekostruktionen der Ursaurier, die diese Fährten vor Millionen Jahren erzeugt haben.

weiterlesen

Aktuelle Umbaumaßnahmen

Zur Zeit werden im Kulturhistorischen Museum und im Museum für Naturkunde umfangreiche Baumaßnahmen durchgeführt, um die Besuchsfläche zu vergrößern. Darin enthalten ist die Gestaltung eines "Natureums" in einem der Innenhöfe, ein spezieller Lernort mit Wissenslabor des Museum für Naturkunde. Besonders zu den Fächern Biologie, Geologie und Naturgeschichte werden hier Anknüpfungspunkte geschaffen, womit die Zusammenarbeit von Schule und Museum als Lernort intensiviert wird.

weiterlesen