Header Nautilus

Aktuelles


ART & Vielfalt 2020

Gerard Hendriks "Totenkopfäffchen"
Gerhard Hendriks - Totenkopfäffchen aus der Ausstellung 2018

Noch bis zum 24. Januar 2020 können sich Künstler für den Wettberwerb und die Ausstellung "ART & Vielfalt - Impressionen aus der Tier- und Pflanzenwelt" bewerben.
mehr

Nächster naturwissenschaftlicher Vortrag

Do 12. März 2020, 19.00 Uhr
Im Dunkeln ist gut „munkeln“: Die ungewöhnlichen Kommunikations- und Ortungssysteme schwach-elektrischer Fische von Prof. Dr. Gerhard von der Emde, Institut für Zoologie der Universität Bonn
Eintritt frei